GMT |

Poker und Gesundheit - gesunder Körper, gesunder Geist

Posted by Ashley Adams, July 21, 2014

Ich traf während der Dinner-Pause eines kürzlich erfolgten großen Turniers ein paar meiner Poker-Freunde. Einer davon fragte mich wie "gesund" denn mein Stack sei. Ich zuckte ein wenig, denn meinem Stack Pokerchips ging es gar nicht gut. Ich hatte nur noch die Hälfte des ursprünglichen Buy-Ins und ich spielte recht schlecht. Und wenn ich es mir recht überlege, fühlte ich mich selbst auch nicht so gesund. Ich hatte Kopfschmerzen, einen steifen Hals, mein Hintern tat weh und ich hatte Magenkrämpfe. Das hat mir zu denken gegeben und ich fragte mich, ob es einen Zusammenhang zwischen der Gesundheit meines Poker-Spiels und meines eigenen körperlichen Wohlbefinden geben könnte.

Cashen Sie Ihre Chips nicht zu früh ein

Wenn Sie ein großes Turnier spielen möchten, sollten Sie bester Poker-Gesundheit sein. Das ist einfach nur gesunder Menschenverstand. Sie spielen stundenlang und das erfordert viel Konzentration und Ausdauer. Ihre mentale Scharfsinnigkeit sollte auf Ihrem Höhepunkt sein, nicht auf Ihrem Tiefpunkt. Ironischerweise, gerade da ein Turnier körperliche Gesundheit erfordert, schadet die Lebensweise die oft das Pokerspielen begleitet - wie schlechtes Essen, das Nichteinhalten unserer Bewegungs- und Schlafgewohnheiten die Spieler physisch und mental. Viele von uns vernachlässigen diese wichtige Ingredienz bei der Turniervorbereitung, obwohl es unser Hauptaugenmerk sein sollte.

Wenn Sie z.B nach Las Vegas, Nevada zur World Series of Poker reisen, müssen Sie mindestens drei Tage Ihr Bestes beim Spielen geben, um zu gewinnen. Wahrscheinlich müssen Sie auch Glück haben. Aber Glück gleicht sich auf lange Sicht aus. Was die Gewinner und erfolgreichen Spieler von den Nörglern und Verlierern trennt, kann eventuell davon abhängen, wie jemand körperlich und geistig auf solch eine anstrengende Tätigkeit vorbereitet ist.

Das Spiel in Live Turnieren erfordert Ausdauer und Selbstbeherrschung; Sie müssem psychisch und physisch gesund sein, um erfolgreich zu sein.

Haben Sie bemerkt, was für ein hoher Prozentsatz der großen Turnier Gewinner unter dem Alter von 40 Jahren sind und wie viele in ziemlich guter körperlicher Verfassung sind? Ich möchte damit nicht sagen, dass Sie ein Gesundheitsfreak oder ein Athlet sein müssen, um zu gewinnen. Aber ich bin überzeugt, dass die körperliche Fitness wirklich helfen kann, Ihre Chancen zu verbessern.

 

Was können Sie tun, um Ihre Poker Gesundheit für ein großes Turnier in Höchtsform zu bringen? Auch andere Events als das dreiwöchige Main Event der World Series of Poker erfordern Ausdauer und Selbstbeherrschung, wenn Sie Erfolg haben wollen.

Im Folgenden finden Sie eine Aufstellung der fünf Dinge, mit denen Sie den idealen Gesundheitszustand für Poker erzielen können.

 

genug Schlaf

Pokerspielen ist nicht Ihr Vollzeit-Job, es sei denn Sie ein professioneller Spieler. Sie haben sich von der Arbeit und von Ihrer regelmäßigen Routine Zeit genommen, um in einem großen Turnier zu spielen. Es ist verständlich, dass Sie auf diesem, wahrscheinlich sehr besonderen Poker Trip, so viel Poker-Action wie möglich erleben möchten. Sie sind schließlich nicht zu Ihrem Turnierort gereist, nur um die Zeit im Motelzimmer zu verbringen und zu schlafen.

Ein Mann schläft auf seinem Motorrad in China

Aber Schlaf ist ein wichtiges Stärkungsmittel. Der Schlaf gibt Ihrem Körper und Geist eine körperliche und geistige Pause, damit er zu Kräften kommen und sein volles, gesundes Potential leisten kann. Wenn Sie also am Tag vor Ihrem Turnierdatum ankommen, sollten Sie Ihre Belastbarkeitsgrenzen nicht überschreiten und lange mit Red Bull und adrenalingeladen wach bleiben, nur um ein paar zusätzliche Stunden in ein Cash-Game zu verbringen. Gehen Sie es langsam an, gehen Sie früh zu Bett und heben Sie sich das Feiern für später auf, wenn Sie gewonnen haben!

 

Trinken und nicht dehydrieren

Ich erinnere mich an meine erste Reise nach Las Vegas für ein großes Turnier. Es war im Juli und es war tierisch heiß. Aber ich habe nicht geschwitzt. Nach vier oder fünf Stunden hatte ich so schreckliche Kopfschmerzen, wie ich es noch nie zuvor erlebt hatte. Ich nahm ein paar Schmerztabletten ein - ohne Erfolg. Ich war dehydriert und landete tatsächlich in der Notaufnahme mit einer Infusion in meinem Arm, die meinen Körper mit Flüssigkeit versorgte. Dehydrierung kann unter Umständen zum Tod führen und es schleicht sich langsam an Sie heran, wenn Sie nicht ständig Flüssigkeit zu sich nehmen. In der Wüste wandelt sich der Schweiß fast sofort in Dampf um und man fühlt sich viel trockener als in anderen Klimazonen. Trotzdem trocknet man aus.

Katze beim Wassertrinken

Dehydration ist nicht nur ein Problem in der Wüste. Feiernde Poker Spieler, weg von zu Hause im Turnier Veranstaltungsort, nehmen oft raue Mengen von Alkohol, Kaffee, Red Bull und Cola zu sich. Alle diese Getränke sind Diuretika - sie verdrängen Flüssigkeit aus Ihrem System und entwässern Sie auch, während Sie diese trinken. Sie sollten diese Getränke vermeiden und Wasser trinken. Sie müssen vor dieser schleichende Austrocknung in Acht nehmen und sichergehen, dass Sie stets Wasser bei sich haben und es auch regelmäßig trinken. Wenn Sie nicht ausreichend mit Feuchtigkeit versorgt sind, wird Ihr Poker-Spiel mit Sicherheit darunter leiden.

 

Richtig essen und einen scharfen Verstand behalten

Wahrscheinlich haben Sie bereits die Redensart gehört, “Du bist was du isst“. Es ist wahr. Wenn Sie schlechtes Essen zu sich nehmen werden Sie sich schlecht fühlen. Wenn Sie sich dahingegen gesund und nahrhaft ernähren, wird Ihnen Ihr Körper und das Gehirn dankbar sein. Pokerspieler tendieren im Urlaub oft dazu schnelle Fast Food Mahlzeiten zu sich zu nehmen, die sehr viel Fett und Salz enthalten und wenig Nährwert haben. Das gleiche gilt für viele der Gerichte der allgegenwärtigen chinesischen, mexikanischen, indischen und nahöstlichen Restaurants, die es oft in den Urlaubs- und Resort-Orten der Pokerturnier Austragungsorte auf der ganzen Welt gibt. Diese Gerichte sind in der Regel nicht sehr nahrhaft, es sei denn Sie sind vorsichtig und bestellen Gemüse zum Abendessen hinzu. Aber wer geht denn schon in ein tolles Restaurant und bestellt nur Salat?

Auch sollten Sie Folgendes beachten. Wenn Sie eine große Mahlzeit essen, fließt das Blut in Ihrem Körper in Ihren Bauch, um diese riesige Menge an Nahrung, die Sie gerade zu sich genommen haben, zu verdauen. Wenn so viel Blut in Ihren Magen fließt, werden dem Bereich Nährstoffe entzogen, der sie in diesem Fall am meisten benötigt - Ihrem Gehirn.

Die Mahlzeiten vor dem Turnier sollten Sie leicht und klein halten. Bringen Sie Snacks mit, die Sie regelmäßig am Tisch naschen können - aufgeschnittenes Obst, Gemüse, Hühnerfleisch, Nüsse, Samen - Dinge, die einfach zu essen sind, relativ viele Nährstoffe enthalten und Ihr System nicht übermäßig belasten.

Und so mache ich es. Wenn ich in der Stadt bin für ein großes Turnier, gehe ich in ein Lebensmittelgeschäft. Ich kaufe einen Vorrat an gesunden Snacks ein, die ich im Auto, am Pokertisch, und in den Pausen essen kann wenn ich hungrig bin. Welche Art von Snacks das sind? Ich kaufe Bananen, Äpfel, anderes frisches Obst, Trockenfrüchte, Nüsse, Samen, Karotten, Sellerie, Müsliriegel und jede Menge Flaschen Wasser. Ich schneiden das Obst und Gemüse in mundgerechte Stücke und stecke sie anschließend in einen Druckverschlussbeutel. Wenn ich in ein Casino gehe, nehme ich davon reichlich in meinem Rucksack an den Tisch mit. Somit bin ich nie hungrig und ich bin nicht versucht während den Pausen etwas Ungesundes zu essen. Und wenn ich nach meinem Turnier eine ungesunde große Mahlzeit esse, habe ich zumindest bereits etwas Nahrhaftes zu mir genommen.

 

Sport

Sie müssen nicht in ein Fitnessstudio gehen, oder Ihr Poker-Spiel beeinträchtigen, indem Sie für lange Zeiträume Sport treiben. Aber Sie sollten jeden Tag mindestens 30 Minuten bis zu eine Stunde dazu verwenden etwas für Ihren Körper zu tun. Auch während eines Pokerturniers können Sie sich zumindest gelegentlich bewegen. Beginnen Sie den Tag beispielsweise mit einem flotten Spaziergang. Gehen Sie mindestens 15 bis 20 Minuten von Ihrem Hotel weg und dann wieder zurück. Sie können auch während Ihrer Reise viel zu Fuß gehen. Nehmen Sie nicht wegen einer Strecke von fünf Minuten ein Taxi zum Abendessen, gehen Sie stattdessen. Nehmen Sie keinen Aufzug zu Ihrem Zimmer im 8. Stock, sondern die Treppe.

Es gibt auch einige Übungen, die Sie am Pokertisch machen können. Ich meine damit nicht, dass Sie neben Ihrem Platz Hampelmänner, oder schnell zehn Liegestützen und Sit-Ups machen sollten (obwohl, jetzt wo ich daran denke, ist es gar keine schlechte Idee). Aber es gibt auch weniger auffällig Dinge, die Sie tun könnten. Sie können während des Spiels mindestens alle 15 Minuten aufstehen, auch wenn Sie nur hinter Ihren Stuhl gehen und die Beine strecken. Ungefähr jede Stunde, wenn Sie vor dem Flop gefoldet haben und sich vor der nächsten Hand für eine Minute vom Tisch entfernen können, sollten Sie für 30 Sekunden von Ihrem Sitze weggehen und dann zurückgehen. Sie können auch den Nacken bewegen, die Arme strecken und Ihre Beine abstrecken, wenn Sie auf dem Stuhl sitzen. Somit werden Ihre Muskeln locker gehalten und sie bleiben gut durchblutet, was wiederum die Chancen vermindern, dass Sie vor lauter Schmerzen und Steifigkeit abgelenkt werden Ihre bestes Poker Spiels zu spielen.

 

mentale Activität

Wenn Sie am Tisch sind, werden Sie geistig aktiv sein müssen. Sie werden über Hände und über Ihre Gegner nachdenken, Pot Odds und dergleichen berechnen. Aber es gibt andere geistige Übungen, die Sie anwenden könnten, um Ihren Verstand scharf zu halten, wenn Sie sich vor und nach dem Spiel vom Tisch entfernen. Meiner Meinung nach hilft es, meine Konzentrationsfähigkeit bei Poker zu verbessern, wenn ich in meinen freien Stunden eine andere Art von Denkspiele mache. Z.B funktionieren für mich Kreuzworträtsel oder Sudoku. Aber vielleicht mögen Sie lieber ein Buch lesen oder Schach spielen. Egal was es ist, ich rate Ihnen, dass Sie in den vielen freien Stunden während Ihres Turniererlebnisses zumindest etwas Zeit geistig aktiv verbringen ohne sich mit Poker zu beschäftigen.

  Gute geistige und körperliche Gesundheit ist keine Garantie für einen große Poker-Sieg, aber wird Ihre Chancen auf Erfolg definitiv verbessern.

Es gibt keine Garantie dafür, dass Sie am Pokertisch siegen werden, wenn Sie sich an diese fünf Regeln für Ihre Gesundheit bei Poker halten. Poker ist ein Spiel der Wahrscheinlichkeit, nicht der Gewissheit. Wenn Sie ein Turnier in guter geistiger und körperlicher Verfassung betreten, vergrößern Sie jedoch Ihre Erfolgschancen.

 

Weitere Artikel:  

Titan Poker Vorteile
Erhalten Sie bei der Anmeldung tolle Vorteile

Moses
Poker und die Bible

texas hold'em


Texas Hold'em Poker Anleitung

poker ist besser als sex


Warum Poker besser als Sex ist

 

Dear visitors,

Titan Poker does not accept players from your region.

Please contact our customer service team at support [at] titanpoker [dot] com for more information.

Best regards,

Titan Poker