GMT |

Österreicher Christian Huber "chrisu170175" gewinnt mit Multitabling

Posted by Bradley, August 24, 2014

Der österreichische Pokerspieler Christian Huber, der bei Titan Poker unter dem Nicknamen "chrisu170175" spielt, hatte Anfang August ein sehr gutes Wochenende. Er kam im €100K Depositor FR Series #1 Freeroll, einem Turnier, das als Teil der €100.000 Depositors Freeroll Series Aktion €20.000 in Preisen vergibt, auf den 3 Platz. Und gleichzeitig spielte Christian das S.P. Sunday Special, ein zweitägiges Event mit über €121.000 in garantierten Preisen.

Das Freeroll war "für mich bis jetzt das größte Freeroll, das ich gespielt habe," erzählte uns Christian. Für seinen 3. Platz bekam er einen Preis im Wert von €1.300. "Zur gleichen Zeit spielte ich das S.P. Sunday Special und kam am Montag auf den 6. Platz. Ich gewann weitere €4.200," erzählte er und fügte hinzu, "Ich liebe Titan Poker :)"

Es in einem Turnier an den Finaltisch zu schaffen, ist schon eine Leistung an sich, aber dies in zwei Turnieren beim Spielen mit Multitabling zu schaffen ist noch bemerkenswerter. Das Freeroll zog 4312 Spieler an und am S.P. Sunday Special, welches als Teil der Summer Sales Aktion mit einem reduzierten €50 Buy-In stattfand, nahmen 2.675 Spieler teil.

Christian Huber spielt bei Titan Poker unter dem Nicknamen "chrisu170175"

Wir haben mit Christian nach seinen zwei Turniersiegen gesprochen, um herauszufinden, wie es überhaupt funktioniert mit "Multi-Tabling" an zwei Finaltische zu kommen.

F: Sie haben den Finaltisch vom Sunday Special und den vom €20.000 Freeroll am gleichen Wochenende erreicht. Welches Turnier war schwieriger zu spielen und warum?

Christian: Das Sunday Special war schwieriger zu spielen, weil es am Montag sehr lange dauerte an den Final Tisch zu kommen. Ich musste sehr viel Geduld haben. Auf der anderen Seite war ich überrascht, dass es so viele gute Spieler im Freeroll gab.

F: Beide Turniere begannen am Sonntag Nachmittag - war es leicht beide gleichzeitig zu spielen?

Christian: Ja es war einfach. Wenn ich zwei Turniere mit einer ähnlichen Struktur spiele, spiele ich am Anfang automatisch weniger Hände als normalerweise.

F: Haben Sie eine besondere Strategie angewendet, um an die Finaltische dieser Turniere zu kommen?

Christian: Nicht unbedingt, aber ich benutzte mehrfach Harrington's "M" Zone (WSOP Finaltischspieler/Autor Dan Harringtons Turnier Poker Strategie).

F: Gab es in den Turnieren Schlüsselmomente, an die Sie sich erinnern können?

Christian: In beiden Turnieren hatte ich in der Mitte den gleichen Schlüsselmoment, als ich mit AA gegen AK spielte und meinen Stack verdoppelte.

F: Was denken Sie über die Tatsache, dass das Sunday Special eine Pause macht und montags weitergeht?

Christian: Das finde ich sehr gut, denn das ist genau der Grund, warum es für mich möglich ist so ein großes Turnier am Sonntag Abend zu spielen.


Das Wichtigste, wenn Sie beginnen Poker zu spielen

F: Spielen Sie auch Cash Games? Wenn ja, wie viele Tische spielen Sie gleichzeitig?

Christian: Nein.

F: Was möchten Sie mit Ihrem Preisgeld machen?

Christian: Ich hab mit meiner Frau schon einen Kurzurlaub in den österreichischen Bergen gemacht. Den Rest möchte ich in Poker investieren.

F: Haben Sie Tipps für andere Spieler?

Christian: Das Wichtigste ist das Bankroll Management, wenn man mit dem Pokerspielen beginnt.

F: Welche Funktionen/Aktionen/Turniere mögen Sie bei Titan Poker?

Christian: Ich mag natürlich die Depositor Freerolls :). Der live Kundenservice bei Titan ist der beste Kundendienst den ich kenne.

 

Weitere Artikel:  

Titan Poker Vorteile
Erhalten Sie bei der Anmeldung tolle Vorteile

Moses
Poker und die Bibel

Texas Hold'em


Texas Hold'em Poker Anleitung

Poker ist better als Sex


Warum Poker besser als Sex ist

 

Dear visitors,

Titan Poker does not accept players from your region.

Please contact our customer service team at support [at] titanpoker [dot] com for more information.

Best regards,

Titan Poker