GMT |

Warum Poker Kreuzfahrten so beliebt sind

Posted by Davida Mintz, February 26, 2014

"Love exciting and new. Come aboard, we're expecting you."

Das ist der kitschige Titelsong aus der alten "Love Boat" Sitcom. Das Kreuzfahrtschiff in dieser TV-Show, welches auf Passagiere ausgerichtet war, die auf der Suche nach Abenteuer und Romantik waren. Jedoch ist es eher unwahrscheinlich, dass es jemals ein Pokerturnier auf Schiff veranstaltet hätte.

Poker Kreuzfahrt
Gibt es an Bord dieses Schiffes etwas Poker-Action?
(Photo: Cruise Ship / Tomascastelazo / CC-BY-SA-2.5)

Für Pokerspieler bedeutet Spaß auf einem Kreuzfahrtschiff mit einem Stapel voller Chips zu segeln. Eine Kreuzfahrt bietet Ihnen die Möglichkeit der Routine des Alltags zu entkommen. Auf einer Poker-Kreuzfahrt können Sie wann immer Sie möchten Poker spielen, essen, schlafen und noch mehr Poker spielen.

Passagiere auf Poker-Kreuzfahrten treffen häufig auf Freunde von früher und verhalten sich als hätten sie sich gerade gestern zum letzen Mal gesehen. Für wiedervereinigte Poker-Freunde ist es obligatorisch einen Tag zu spielen und Versäumtes nachzuholen.  Wenn das Schiff auf See ist, werden Cash-Spiele und mindestens ein Turnier täglich stattfinden. Die meisten Schiffe schließen den Pokerraum um 1 Uhr. Der Pokerraum wird also geschlossen, wenn das Schiff im Hafen ist.

 

Freunde fürs Leben

WSOP Bracelet Gewinner Vince Burgio und seine Frau Debbie haben in den 14 Poker-Kreuzfahrten, die sie unternommen haben, viele Paare kennengelernt. Vier Paare gehören praktisch für sie zur Familie. Burgio erinnert sich an ihre Abenteuer: "Wir waren eine Gruppe von vier Paaren. Ich würde sagen, wir waren zusammen mit diesem Quartett auf sieben oder acht Kreuzfahrten. Und dann erreichten wir den Hafen und in der Regel haben wir uns immer ein Auto oder Lieferwagen gemietet, um zu machen was wir wollten, oder die Sehenswürdigkeiten zu sehen, die wir wollten. Debbie und ich haben sie wirklich gemocht. Sie war immer sehr traurig als wir zurückkehrten." Die Burgios sprechen über die Kreuzfahrt Nummer 15, eine Poker-Kreuzfahrt nach Alaska, aber nichts ist entschieden!

 

Abenteuer an Land und an Bord

Poker-Kreuzfahrten sind per Definition auch Kreuzfahrten. Die Schiffe besuchen Häfen von natürlicher Schönheit und kultureller Bedeutung, wenn sie duch die Ozeane fahren. Wenn die Schiffe andocken, gehen die meisten Passagiere an die schönen Strände, zu den Geschäften und beobachten direkt vor dem Boot die hervorragende Architektur. Ein ideales Erlebnis auf einer Kreuzfahrt davon ab ein spannendes Ziel in der richtigen Jahreszeit zu wählen. Der Februar zählt zur Hochsaison, um eine Kreuzfahrt an der mexikanischen Riviera, der Karibik und nach Australien zu machen, wo bis März noch Sommer ist.

Andere Passagiere auf den Poker-Themenkreuzfahrten ist es egal, was sie an Land erwartet. No-Limit Hold'em Cash-Spiele sind mit Limits von $1/$2 bis zu $20/$40 erhältlich. Zur Abwechslung bieten die meisten Poker-Kreuzfahrten eine Reihe von Spielen an, einschließlich $3/6 oder $4/8 limit Hold'em, $4/8 limit Omaha/8, $1/$2 Pot limit Omaha und gemischte Spiele.

Für viele ist es das Turnier, das stattfindet, der anziehende Punkt. Die Passagiere sind vom Pokerturnier begeistert. Verlassen Sie sich täglich auf mindestens ein Turnier, mit Buy-Ins, die von $80 bis $250 reichen. Sit 'n Gos sind eine weitere beliebte Möglichkeit auf vielen Schiffen. Das Rauchen ist in keinem der Pokerräume an Bord möglich, so dass es für alle Spieler angenehm ist.

 

Einsteigerfreundlich

Man sagt, dass es ein Leben lang dauert um das Pokerspiel zu lernen. Debbie Burgio steckte in den Anfängen, als sie und ihre Mann ihre erste Poker-Kreuzfahrt buchten. Das hat gut geklappt, weil die Poker-Kreuzfahrten auf Freizeitspieler ausgerichtet sind und Anfängern kostenlose Kurse mit hochqualifizierten Dozenten anbieten. Debbies Mann, ein erfahrener Spieler führte einige Trainingseinheiten für Studienanfänger.

Wenn Sie erwägen die nächste Poker-Kreuzfahrt zu nehmen, müssen Sie Ihre Sonnencreme, Dramamine und Chip-Beschützer mit. Packen Sie jedoch Ihre Taschen nicht bevor Sie genau wissen, was die Fahrt kosten wird. Poker-Kreuzfahrten haben den Ruf ziemlich teuer zu sein. Wenn Sie mit einem bestimmten Budget reisen, können Sie eine sieben-Nächte Kreuzfahrt an die mexikanische Riviera mit einem Raum, Essen und den meisten Unterhaltungen schon ab 549$ pro Person finden. Die Preise reichen bis zu 1.100$ pro Person und sind auch für sieben Nächte.

Kreuzfahrten für Kartenspieler in der Branche seit Jahren zu den Favoriten. Nun bietet Ante Up Poker einige interessante Alternativen für kürzeren und längeren Urlaub an. Dann gibt es die World Poker Tour Cruise, bei der die Mitreisenden Hall of Famer Mike Sexton, Vince Van Patten, Kimberly Lansing und die Royal Flush Girls sind. Sie konzentrieren sich sehr auf die Aktivität und bieten einen vollen Kalender mit organisierten Poker-Events.

Wählen Sie ein Ziel mit warmen Wetter und einer angenehmen Fahrt. Egal, ob Sie Ihren gesamten Urlaub an den Tischen verbringen, oder auch nicht, Sie werden sehr beschäftigt sein“, denn die Poker-Kreuzfahrten versprechen, laut dem Marketing-Slogan des Schiffs, etwas für jeden dabei zu haben"

Poker-Kreuzfahrt

Die Bilder in diesem Artikel sind nur für illustrative Zwecke. Packen Sie für eine Poker-Kreuzfahrt, die von führenden Betreibern angeboten wird, Ihre Sonnencreme und Ihre Brieftasche ein.

 

Weitere Artikel:  

Titan Poker Vorteile
Erhalten Sie bei der Anmeldung unglaubliche Vorteile

Poker Songs
Ihre bevorzugten Poker Songs

Texas Hold'em


Texas Hold'em Poker Anleitung

Poker besser als Sex


Warum Poker besser als Sex ist

 

Neueste Artikel von Davida Mintz:

High Roller Poker in Australien

Dear visitors,

Titan Poker does not accept players from your region.

Please contact our customer service team at support [at] titanpoker [dot] com for more information.

Best regards,

Titan Poker